Konditionen

Kostenloses Erstgespräch

Gerade in dem psychischen Bereich ist es unerlässlich, dass die Chemie sofort stimmt.

Ich möchte Ihnen das Gefühl geben, dass Sie sich von Anfang an wohl und sicher bei mir fühlen können. Wir können zum Beispiel über die Rahmenbedingungen sprechen oder auch offene Fragen klären.

In unserem 20-minütigen, telefonischen Kennlerngespräch haben Sie die Möglichkeit mir Ihr Anliegen und die derzeitige Situation schildern zu können. 

Wir lernen uns schon ein bisschen kennen danach können Sie frei entscheiden, ob und wann Sie mit einem Termin starten möchten.


Termine/Öffnungszeiten

Termine sind nach gemeinsamer Absprache möglich. Gerne vereinbare ich mit Ihnen Ihren ganz persönlichen Wunschtermin!

 

Wenn ich mich nicht persönlich melde, legen Sie bitte nicht auf.

Ich vermeide es, im Sinne meiner Kunden, Anrufe während einer laufenden Beratung oder Massage anzunehmen. Hinterlassen Sie mir auf meinem Anrufbeantworter bitte eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer, ich setze mich dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Alternativ steht Ihnen auch mein Kontaktformular zur Verfügung.


Kostenübernahme durch die Krankenkasse/Versicherungen

Derzeit übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für psychologische Beratung, Massagen o.a. nicht. 

Ich arbeite daher also ausschließlich mit Selbstzahlern.


Terminabsagen

Ich arbeite nach einem langfristigen Bestellprinzip, das heißt Termine für Beratungen, Massagen oder Entspannungstraining werden fest vergeben, starten und enden zu der vereinbarten Zeit und sind ab 24 Stunden vor Beginn verbindlich.

Anders als bei Ihrem Hausarzt, der in einer Stunde mehrere Patienten einbestellen kann, lässt sich ein psychologisches Beratungsgespräch oder eine Wellnessmassage trotz hoher Nachfrage meist nicht kurzfristig nach besetzen. 

Daher werden alle Termine, die nicht 24 Stunden vor Terminbeginn abgesagt wurden - unabhängig vom Grund in Rechnung gestellt.

Dies gilt auch bei allen Terminen, die wegen Krankheit nicht rechtzeitig abgesagt werden.


Schweigepflicht

Ich unterliege der Schweigepflicht nach § 203 StGB. Es versteht sich von selbst, dass sämtliche Daten und Informationen von mir streng vertraulich behandelt werden.


Zahlungsmöglichkeiten

Alle Leistungen werden vor Ort in bar bezahlt.

Bei Gutscheinen ist auch eine Zahlung per Überweisung möglich.